Wildkräuter- Lehrgang

Das Erkennen, Sammeln, Kochen, Weiterverarbeiten und die unterschiedliche Verwendung von Wildkräuter vom Frühling bis in den Herbst

In diesem Lehrgang erwirbst du dir viel Wissen über wichtige Wildpflanzen in unserer Umgebung über das ganze Jahr hindurch. Nach diesem 8-tägigen Kurs wirst du wildkräuterkundig sein und ein grosses umfängliches Wissen rund um Wildkräuter erlangt haben.

 

Du lernst ihre Sammelzeit und Inhaltsstoffe kennen, sowie sie genau zu bestimmen und sie richtig zu verwenden. Auch die Essbarkeit von Wildfrüchten, Samen, Bäume und Wurzeln wird Bestandteil des Lehrgangs sein.

Du erlernst den Anfang der angewandten Botanik um Sicherheit bei der Bestimmung von bereits bekannten und dir noch unbekannten Pflanzen zu erlangen. Dazu gehört auch das Erkennen von Giftpflanzen, um Verwechslungen zu vermeiden. 

Das achtsame Sammeln und einen nachhaltigen Umgang mit der Natur ist ein zentrales Thema des Kurses. 

Bei jedem Kurstag werden wir die gesammelten Wildkräuter, wenn möglich am Feuer, schonend zubereiten. Es erwarten dich phänomenale Rezepte für den Alltag und für ausserordentlichen Momente. 

In diesem Lehrgang werden wir auch die schonende Weiterverarbeitung wie das Trocknen, das Einlegen, die Lagerung, den Umgang mit Ölen und Fetten, das Einmachen und deren Weiterverarbeitung erlernen. Zusätzlich werden Infusionen, Mazerate, Ölauszuge, Tinkturen und mehr behandelt. Die Mystik und die Seele der Pflanze, deren Geschichte und das Räuchern werden uns an den Kursen begleiten. 

Die Verwendung der Wildkräuter als Natur-Notfall Apotheke und Heilmittel im Hausgebrauch rundet den Kurs ab. Auch die Orientierung im Lebensmittel-Dschungel wird ein Thema sein.

 

Das Erstellen eines Herbar, der Umgang mit Fachbüchern und ein ausführliche Dokumentation des Lehrganges und ein Pflanzen-Skript geben dir die Grundlage dein Wissen ständig zu erweitern und Vergessenes wieder aufzufrischen.

Für weitere Infos darfst du dich gerne bei mir melden. 

 

Der Witterung angepasste Kleidung mitbringen.

 

 

 

Kurszeiten: 10:00 - 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Kurskosten: 1'120.- (8 Kurse à 140.-)

Kursort: In der Region Bern. Der genaue Kursort wird jeweils spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn bekannt gegeben. 

Kursdaten 2021: Der Lehrgang besteht aus 8 Tageskursen im Jahr. 

10.04 / 01.05 / 12.06 / 22.07 / 28.08 / 18.09 / 09.10 / 23.10 

Kurs 2022:

Der Lehrgang besteht aus 8 Tageskursen jeweils am Mittwoch oder Samstag.

 

Bei Vorauszahlung erhältst du 10% Rabatt. (Die Kurskosten belaufen sich dann auf 1'000.-)